Monatsarchive: August 2012

Heiß, heißer, Viernheim

Offensichtlich läuft mir die Hitze nach! Erst heißester Tag in Klagenfurt, jetzt heißester Tag in Deutschland, angesagt mit 38 Grad. Start des 29. V-Card Triathlons war um 13:20 Uhr in der größten Hitze. Aber diesmal war ich auf alles eingestellt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Triathlon, Wettbewerb | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Heiß, heißer, Viernheim

Ich war bei Olympia!

Fortsetzung von „Wässriges Bier und Hyde-Park-Jogging Nachdem ich mich also an der Radstrecke häuslich eingerichtet hatte (Fortuna-Fahne, Kaffeepott aus dem benachbarten Café), begann das große Warten. Es war 9 Uhr 30, und der Start des olympischen Triathlon sollte erst in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Triathlon | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ich war bei Olympia!

Wässriges Bier und Hyde-Park-Jogging

Wie sich herausstellte, habe ich nicht nur die Taschentücher, sondern auch einen Adapter für die Steckdose vergessen. 🙁 So hatte ich in der Hoffnung, am Abend im Hotel das Handy und die Kamera aufladen zu können, wie wild für das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Triathlon | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wässriges Bier und Hyde-Park-Jogging

On my way to the Olympics

Meine Kurzreise nach London zu den Olympischen Spielen: Die Vorbereitung gleicht einem 14-tägigen Trainingslager, obwohl es doch nur ein Aufenthalt von zwei Tagen ist. Aber man muss – gerade in London – ja auf jedes Wetter gefasst sein. Was also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Triathlon | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für On my way to the Olympics