Autoren

Alles bestens: SUP hat einen Daumen verdient!

Alles bestens: SUP hat einen Daumen verdient!

Oliver Bechmann, 1959 in Düsseldorf geboren, war zehn Jahre Online-und Multimedia-Redakteur der Frankfurter Rundschau, zuletzt im Ressort Sport. Seinen früheren Nebenberuf hat er im Sommer 2011 zur Hauptbeschäftigung gemacht; seither ist der studierte Sozialpädagoge und Japanologe Selbstverteidigungs- und Kampfsporttrainer mit Fachübungsleiter-Ausbildung sowie Mentaltrainer.

Oliver hat drei Ironman-Triathlons in Frankfurt absolviert, vorher drei Marathons (Frankfurt, Hamburg, Berlin), beschäftigt sich mit Schwimmen-Radfahren-Laufen mittlerweile nur noch nebenbei aus Fitness- und Spassgründen, zieht Stand-Up Paddling als Wassersportart und Offroad-Fahren mit Land Rover und Unimog  als Landsportart vor (siehe sein Reiseblog Das Amphibium). Abgesehen von seiner Berufstätigkeit als Krav Maga- & Kettlebell-Instructor sowie Mentaltrainer, Stress-Coach & MBSR-Kursleiter (via Sport- und Naturheilpraxis Beate Bechmann).

Ironman-Premiere im Jahre 2004:
Ironman 2004 Trainings-Tagebuch

Peter (in London)

Peter (in London)

Peter Damjancevic ist Vertriebsmitarbeiter der NÜRNBERGER Versicherung in Düsseldorf. Marathonläufer seit 28 Jahren (Bestzeit 2.59 Stunden). 2007 ist er kurz nach dem 50. Geburtstag seinen 50. Marathon in New York City gelaufen. Im Jahr 2003 absolvierte er aus einer Wette heraus seinen 1. Langdistanz-Triathlon in Roth, seitdem ist er vom Triathlon-Virus befallen. Das Fernziel ist die Qualifikation für den Ironman Hawaii.

 

Bechmann und Damjancevic haben sich beim Ironman 2004 in Frankfurt bzw. über das Opel Ironman 2004 Trainings-Tagebuch kennengelernt. Bechmann hat Damjancevic bei den Ironman Germany-Wettbewerben 2005 und 2006 begleitet, 2007 gingen sie gemeinsam auf die Strecke.

Von den (Trainings-) Bemühungen der Beiden kündet dieses Blog.

Gelegentliche Gast-Autoren schreiben fürs Ironblog.


Kommentar verfassen